Menu
ENPL

Standorte

Feuerverzinkung

Behältertechnik

Gitterroste

Beschichtung

Über uns

Nassbeschichtung

Nassbeschichtung mit Qualitätsgarantie. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung ist Seppeler der richtige Ansprechpartner für eine hochwertige Nassbeschichtung. Nicht umsonst sind wir der erste Flüssiglackbeschichter Deutschlands, dem die Qualisteelcoat-Lizenz verliehen wurde.

Ob Rohmaterial oder bereits verzinkte Materialien, unsere Nassbeschichtung ist auf kleinen, wie großen Flächen die richtige Wahl. Besonderen Schutz erhält Ihr Bauteil, wenn es im Duplex-Verfahren zuerst feuerverzinkt und dann beschichtet wird – so erhalten Sie einen zusätzlichen Schutz für stark beanspruchte Teile.

Die Seppeler Nassbeschichtung bietet individuelle farbliche Gestaltungsmöglichkeiten und kombiniert sie mit bestem Schutz für das Material.

Nassbeschichtung vom Profi

  • Nassbeschichter mit Qualisteelcoat-Lizenz
  • Bescheinigung gemäß DIN EN 1090
  • Schutz auch für Stahlteile im industriellen sowie im Küsten- und Offshore-Bereich
  • Auftrag im Spritzverfahren
  • Sonderlösungen wie Brandschutzbeschichtung verfügbar

Die Vorteile auf einen Blick

  • Anwendung auf Stahl und verzinktem Stahl
  • Auf Wunsch Duplex-System mit Feuerverzinkung und Nassbeschichtung
  • Alle Töne der RAL-Farbpalette möglich
  • Korrosivitätskategorie C5

Brandschutzbeschichtung

Innovative Brandschutzsysteme können Leben retten. Denn im Brandfall verlieren Stahlkonstruktionen je nach Brandlast bereits ab 500°C ihre statischen Eigenschaften. Erhöhte Sicherheit und Stabilität im Falle eines Brandes verspricht das von uns verwendete Brandschutzsystem Sika® Unitherm® Platinum. Die 2-komponenteige Beschichtung auf Epoxidharz-Basis vereint beste bauphysikalische Eigenschaften mit einem Höchstmaß an Wirtschaftlichkeit. Für optimale geschützte Bauteile im Innen- und Außenbereich.

Die Vorteile auf einen Blick

  • Innovativ
    • Geringe Montageschäden durch sehr harte Oberfläche nach kurzer Beschichtungs- und Aushärtungszeit
    • Hervorragender Korrosionsschutz bis C5-I

  • Sicher
    • Werkseitiges Auftragen unter kontrollierten, klimatischen Bedingungen
    • Feuerwiderstandsdauer nach DIN EN 13381 von Trägern und Stützen bis R60

  • Ökologisch
    • Lösemittelfrei
    • Niedriger VOC-Gehalt < 100 g/l

  • Wirtschaftlich
    • Schichtdicken bis 4 mm in einem Arbeitsgang
    • Schnelle, kalkulierbare Lieferzeiten dank Durchhärtung an einem Tag


Weitere Informationen und den passenden Ansprechpartner finden Sie hier:
Flyer "Brandschutzbeschichtung"

Referenzen im Bereich Nassbeschichtung

Anfrage
starten

05244 983 - 0