Menu

Standorte

Feuerverzinkung

Behältertechnik

Gitterroste

Beschichtung

Über uns

News/Aktuelles


Kategorie: Gruppennachrichten

21.05.2016

Feuerverzinkung Hannover nach Umbau feierlich eröffnet


Umfangreiche Modernisierung nach zweieinhalb Jahren erfolgreich abgeschlossen. Klares Bekenntnis zu Standort und Beschäftigten.

Netzwerken bei der Feuerverzinkung Hannover.

Seit 1993 ist die Feuerverzinkung Hannover Teil der Seppeler Gruppe. Verkehrstechnisch perfekt gelegen an den Autobahnen 2 und 7 sowie in unmittelbarer Nähe zum Internationalen Flughafen Hannover ist der Standort Hannover Langenhagen eine feste Größe in der Region und darüber hinaus, wenn es um das Feuerverzinken geht. Konsequent und umfangreich wurde nun in den Betrieb investiert und eine Reihe von baulichen Veränderungen vorgenommen, die die Feuerverzinkung Hannover zukunftssicher machen. Am 21. Mai wurde der Abschluss der Arbeiten im Beisein zahlreicher Gäste ausgiebig gefeiert.

Neben der Unternehmensleitung ließen es sich Vertreter der IHK Hannover sowie der Stadt Langenhagen nicht nehmen, sich selbst ein Bild von den Neuerungen zu machen. Und die sind umfangreich. Logistik, Service, Infrastruktur und Umweltschutz: die Feuerverzinkung Hannover ist nach dem Umbau nicht nur auf dem neuesten Stand der Technik, sondern auch in Sachen Service für den Kunden und Arbeitsplatzqualität für die Mitarbeiter ein zukunftsgerichteter Standorte der Seppeler Gruppe, worauf Kai Seppeler, geschäftsführender Gesellschafter der Seppeler Gruppe, in seiner Begrüßung hinwies.

Zu den wesentlichen Veränderungen zählt die Erhöhung der Rohrwarenhalle. Mussten bislang außerhalb der Halle der Lkw entladen werden und die Verzinkungsteile per Gabelstapler in die Halle gefahren werden, so ist nun die Direktabladung in der Halle möglich. Auf diese Weise wird ein kompletter Arbeitsgang und viel Zeit für Kunden und Mitarbeiter gespart.

Ferner wurden im Bereich der Vorbehandlung die Bäder mit einem Polyethylen-Inliner eingekapselt, wodurch keine Dämpfe mehr in die angrenzenden Arbeitsbereiche gelangen. Auch die Schaffung weiterer Lagerflächen und Anbauten sorgen für mehr Möglichkeiten, vor Ort mehr Qualität und Optionen für Schulungen und Kundengespräche zu haben.

„Durch den Umbau können wir nun noch schneller und besser die Kundenwünsche erfüllen – wir sind für die Zukunft bestens gerüstet.“, betont Jürgen Stegen, Geschäftsbereichsleiter der Feuerverzinkung Hannover.


Anfrage
starten

05244 983 - 0