05244 983-0
beschichtung@seppeler.de
Zum Anfrageformular

SEPPELER RIETBERGWERKE GMBH & CO. KG, FEUERVERZINKUNG & NASSBESCHICHTUNG

  • Unterstützung in Produktionsprozessen
  • Verpacken der Ware
  • operative Verantwortung für die Anlage & Fachliche Führung eines kleinen Teams
  • Einrichtung & Inbetriebnahme der Anlage
  • Gute Deutschkenntnisse erforderlich
  • Versorgung der Arbeitsplätze mit Material
  • Be- und Entladen der LKWs
  • Staplerschein notwendig
  • Durchführung von Produktprüfungen
  • Kontrolle der Personal- und Betriebshygiene und Überwachung der Metalldetektoren
  • Bereitschaft in Wechselschicht zu arbeiten

Bahnhofstraße 55
33397 Rietberg

Büro
Mo. - Fr.: 7.30 - 16.45 Uhr

Auftragsprotokoll

Anfrageformular

Warenannahme/-ausgabe
Mo. - Fr.: 6.00 - 20.00 Uhr

 

LEISTUNGEN DER RIETBERGWERKE

  • Zinklar-Veredelung: effektiverer Schutz vor Weißrost und längerer Glanzerhalt
  • Oberflächen-Finishing: Sandstrahlen, Sweepen, Schleifarbeiten, Farbbeschichtungen
  • Komplettierende Leistungen: Fachmännische Beratung, Nacharbeiten, Montage, Kommissionierung, Prüf- und Messdokumentation, Richten von Bauteilen
  • Logistische Leistungen: Tourendienst, Just in time-Belieferung, Bereitstellung von Wechselaufliegern, Zwischenlagerung und Abwicklung von Abrufaufträgen

Feuerverzinkung

  • 24-Stunden-Feuerverzinkungs-Service
  • Eigene Beschichtung (auf Stahl und Zink / DUPLEX)
  • Brandschutzbeschichtungen im Werk
  • Paint-Inspektor, KOR-Schein
  • DIN EN 1090 für Stahlbaufertigung
  • DIN EN 1090 für Feuerverzinkung
  • DIN EN 1090 für Flüssiglackbeschichtung
  • Großer Schweißnachweis, ausgebildete MT-Prüfer
  • Darauf können Sie sich verlassen: Durch eine kontinuierliche Dokumentation und Analyse aller Fertigungsabläufe im Rahmen eines Betriebsdatenerfassungssystems gewährleisten wir höchste Prozesssicherheit und kürzeste Lieferzeiten – sogar innerhalb von 24 Stunden.

Länge 17,50 Meter
Breite 1,60 Meter
Tiefe 3,00 Meter

Ermöglicht die Verzinkung von Bauteilen mit bis zu 23 Meter Länge oder 4,80 Meter Höhe und einem Gewicht von bis zu 10 Tonnen im Doppeltauchverfahren. Bei Bauteilen, die im Doppeltauchverfahren verzinkt werden müssen, bitten wir um vorherige Abstimmung der genauen Konstruktion.

 

Nassbeschichtung

  • Beschichtung von Bauteilen aller Art aus Schwarzstahl und verzinktem Stahl nach DIN EN ISO 12944 und ZTV-ING im "Airless"-Spritzverfahren
  • Korrossivitätskategorie bis C5 und CX möglich
  • Oberflächenvorbereitung durch Strahlen, Sweepen und Feinverputzen
  • Brandschutzbeschichtung
  • Verfügbarkeit aller RAL, DB und Sonderfarbtöne

Länge 23,00 Meter
Breite 4,00 Meter
Tiefe 3,50 Meter

Das Gesamtgewicht der Bauteile darf bei der Nassbeschichtung bis zu 5.000kg betragen.

 

RIETBERGWERKE IMAGEVIDEO

IHRE ANSPRECHPARTNER

MICHAEL PAULEICKHOFF

MICHAEL PAULEICKHOFF

Geschäftsbereichsleiter

05244 983-270
michael.pauleickhoff@seppeler.de
KARSTEN WIETHEGER

KARSTEN WIETHEGER

Vertriebsleiter

05244 983-275
karsten.wietheger@seppeler.de
SASCHA PÜLKE

SASCHA PÜLKE

Betriebsleiter

05244 983-412
sascha.puelke@seppeler.de
THORSTEN HARTKAMP

THORSTEN HARTKAMP

Vertrieb / Tourenplanung

05244 983-277
thorsten.hartkamp@seppeler.de
ALEXANDER SCHMIDT

ALEXANDER SCHMIDT

Vertrieb Verzinkung u. Beschichtung

05244 983-278
alexander.schmidt@seppeler.de
WALTRAUD SCHWIETERT

WALTRAUD SCHWIETERT

Vertrieb / Fakturierung

05244 983-209
waltraud.schwietert@seppeler.de
LISA BRANDHERM

LISA BRANDHERM

Vertrieb / Fakturierung

05244 983-293
lisa.brandherm@seppeler.de
SILKE TRIEB

SILKE TRIEB

Vertrieb / Einkauf

05244 983-209
silke.trieb@seppeler.de
MARIO HAMSCHMIDT

MARIO HAMSCHMIDT

Anlagentechnik

05244 983-472
mario.hamschmidt@seppeler.de
ROBERT SCHÜTZE

ROBERT SCHÜTZE

Produktionsleiter

05244 983-433
robert.schuetze@seppeler.de
DENNIS SCHLAHT

DENNIS SCHLAHT

Produktionsleiter

05244 983-448
dennis.schlaht@seppeler.de
KRISTINA GIESBRECHT

KRISTINA GIESBRECHT

Warenannahme / -ausgabe

05244 983-236
kristina.giesbrecht@seppeler.de
SYLVIA ALTHAUS

SYLVIA ALTHAUS

Warenannahme/-ausgabe

05244 983-236
sylvia.althaus@seppeler.de
PATRICK SCALINCI

PATRICK SCALINCI

Produktionsleiter

05244 983-406
patrick.scalinci@seppeler.de
MICHAEL STEINER

MICHAEL STEINER

Warenannahme / -ausgabe

05244 983-236
michael.steiner@seppeler.de
DAMIR TOPOSCH

DAMIR TOPOSCH

Warenannahme / -ausgabe

05244 983-236
damir.toposch@seppeler.de

ZERTIFIZIERUNG

  • Unterstützung in Produktionsprozessen
  • Verpacken der Ware
  • operative Verantwortung für die Anlage & Fachliche Führung eines kleinen Teams
  • Einrichtung & Inbetriebnahme der Anlage
  • Gute Deutschkenntnisse erforderlich
  • Versorgung der Arbeitsplätze mit Material
  • Be- und Entladen der LKWs
  • Staplerschein notwendig
  • Durchführung von Produktprüfungen
  • Kontrolle der Personal- und Betriebshygiene und Überwachung der Metalldetektoren
  • Bereitschaft in Wechselschicht zu arbeiten

Durch den Firmenverbund der Seppeler Gruppe bietet jeder Betrieb ein bedarfsgerechtes und individuelles Leistungsspektrum. Feuerverzinkung von der 6 mm Schraube bis zur 23 m langen oder 4,80 m hohen Stahlkonstruktion (Stückgewicht: bis 10 Tonnen) möglich.

  • Zertifiziert für Qualität, Umwelt und Energie nach DIN EN 9001 DIN EN 14001 DIN EN 50001
  • Normgerechtes Feuerverzinken nach DIN EN ISO 14713, DIN EN ISO 1461
  • Geprüfte Qualität nach DASt 022
  • Prozesssicherheit bescheinigt gemäß DIN EN 1090
  • Mitglied im Industrieverband Feuerverzinken
  • Unterstützung in Produktionsprozessen
  • Verpacken der Ware
  • operative Verantwortung für die Anlage & Fachliche Führung eines kleinen Teams
  • Einrichtung & Inbetriebnahme der Anlage
  • Gute Deutschkenntnisse erforderlich
  • Versorgung der Arbeitsplätze mit Material
  • Be- und Entladen der LKWs
  • Staplerschein notwendig
  • Durchführung von Produktprüfungen
  • Kontrolle der Personal- und Betriebshygiene und Überwachung der Metalldetektoren
  • Bereitschaft in Wechselschicht zu arbeiten

Seppeler kooperiert mit dem Werkarztzentrum

Um die Gesundheitsvorsorge unserer Beschäftigten in den Standorten im Kreis Gütersloh sicherzustellen kooperieren wir mit dem Werkarztzentrum in Rietberg.

  • Unterstützung in Produktionsprozessen
  • Verpacken der Ware
  • operative Verantwortung für die Anlage & Fachliche Führung eines kleinen Teams
  • Einrichtung & Inbetriebnahme der Anlage
  • Gute Deutschkenntnisse erforderlich
  • Versorgung der Arbeitsplätze mit Material
  • Be- und Entladen der LKWs
  • Staplerschein notwendig
  • Durchführung von Produktprüfungen
  • Kontrolle der Personal- und Betriebshygiene und Überwachung der Metalldetektoren
  • Bereitschaft in Wechselschicht zu arbeiten

IMPRESSUM

Seppeler Rietbergwerke GmbH & Co. KG
Geschäftsbereich Feuerverzinkung
Bahnhofstraße 55
33397 Rietberg

Geschäftsführer:
Nina Seppeler
Stefan Neese
Thomas Weise

Amtsgericht Gütersloh HRA 5714
Persönlich haftende Gesellschafterin ist die Rietbergwerke Verwaltungs GmbH mit Sitz in Rietberg
Amtsgericht Gütersloh HRB 6925

USt-Id-Nr.: DE 814096999
Steuer-Nr.: 347/5908/0374