05244 983-0
info@seppeler.de
Zum Anfrageformular

SEPPELER FEUERVERZINKUNG GÜTERSLOH GMBH & CO. KG, FEUERVERZINKUNG & PULVERBESCHICHTUNG

  • Unterstützung in Produktionsprozessen
  • Verpacken der Ware
  • operative Verantwortung für die Anlage & Fachliche Führung eines kleinen Teams
  • Einrichtung & Inbetriebnahme der Anlage
  • Gute Deutschkenntnisse erforderlich
  • Versorgung der Arbeitsplätze mit Material
  • Be- und Entladen der LKWs
  • Staplerschein notwendig
  • Durchführung von Produktprüfungen
  • Kontrolle der Personal- und Betriebshygiene und Überwachung der Metalldetektoren
  • Bereitschaft in Wechselschicht zu arbeiten

Ferdinand-Porsche-Str. 10
33334 Gütersloh

Büro
Mo. - Do.: 7.30 - 16.30 Uhr
Fr.: 7.30 - 15.30 Uhr

Auftragsprotokoll

Warenannahme/-ausgabe
Mo. - Fr.: 6.00 - 18.30 Uhr

LEISTUNGEN VON SEPPELER FEUERVERZINKUNG GÜTERSLOH

  • Oberflächen-Finishing: Sandstrahlen, Schleifarbeiten, Farbbeschichtungen, Zinklarveredelung - effektiverer Schutz vor Weißrost und längerer Glanzerhalt, Galvanik
  • Komplettierende Leistungen: Fachmännische Beratung, Nach- und Verpackungsarbeiten, Montage, Einlagerung und Kommissionierung, Möglichkeit des Supply Chain Managements
  • Logistische Leistungen: Täglicher LKW-Tourendienst mit eigenen Be- und Entlademöglichkeiten, Just in time-Belieferung, Bereitstellung von Wechselaufliegern und Transportpaletten

Feuerverzinkung

  • Erlebbare Schnelligkeit und Termintreue: Bei rechtzeitiger Anlieferung der Stahlbauteile ist die Fertigstellung der Feuerverzinkung bis um 6.00 Uhr des nächsten Arbeitstages möglich.
  • Spezialist für Serienteile
  • Die Dokumentation und Analyse aller Fertigungsschritte im Rahmen des intelligenten Informationssystems DIG-VISA garantiert ein gleichbleibend hohes Verzinkungsniveau und die Einhaltung selbst kürzester Lieferzeiten - sogar bis um 6.00 Uhr des Folgetages.

Länge 6,00 Meter
Breite 1,10 Meter
Tiefe 2,20 Meter

Länge 3,00 Meter
Breite 1,00 Meter
Tiefe 2,20 Meter

Ermöglicht die Verzinkung von Bauteilen mit Stückgewichten bis 1.200 kg.

Pulverbeschichtung

  • Wir beschichten Bauteile aus Stahl, verzinktem Stahl und Aluminium mit bis zu 7000 mm Länge x 2300 mm Höhe x 1200 mm Breite und 1 to Stückgewicht in Automatik- und Handkabinen. Weitere Substrate auf Anfrage
  • Die Zinkphosphatierung erreicht gegenüber nicht nasschemischen Verfahren oder der Eisenphosphatierung ein höheres Schichtgewicht und somit eine längere Korrosionsbeständigkeit. Auf Grund der nachfolgenden chromfreien Passivierung wird die Zinkphosphatschicht zusätzlich verdichtet, wodurch sich der Korrosionsschutz nochmals erhöht und auch die Barrierewirkung gegenüber Wasser und Salznebel.
  • Wir garantieren ein gleichbleibendes hohes Beschichtungsniveau durch Prozesssicherheit nach DIN EN 1090 und automatische Dokumentation aller Fertigungsschritte im Rahmen des integrierten BDE-Systems.
  • Nasschemische Vorbehandlung
  • Tri-Kationen Zinkphosphatierung + chromfreie Nanopassivierung
  • Verwendung von witterungs- und UV-beständigen GSB zugelassenem Pulver, wobei neben RAL auch alle weiteren gängigen Farbauswahlen und Pulverausführungen möglich sind
  • Oberflächenfinish vor der Beschichtung durch Strahlen, Sweepen, Feinverputzen, Maskieren
  • Spezialist für Serienteile
  • Garantiert zuverlässig kurze Liefertermine inkl. LKW-Tourendienste

Länge 7,00 Meter
Höhe 2,30 Meter
Tiefe 1,20 Meter

Ermöglicht die Beschichtung von Bauteilen mit Stückgewichten bis 1.000 kg.

Seppeler Feuerverzinkung Gütersloh, Geschäftsbereich Pulverbeschichtung

ANSPRECHPARTNER FEUERVERZINKUNG & PULVERBESCHICHTUNG

Frank Sommer

Geschäftsbereichsleiter

05241 604-43
frank.sommer@seppeler.de

Alexander Köster

Verkaufsleiter Feuerverzinkung/Pulverbeschichtung

05241 604-14
alexander.koester@seppeler.de

Gerhard Augustin

Verkauf Feuerverzinkung/Pulverbeschichtung

05241 604-23
gerhard.augustin@seppeler.de

Michael Fröhleke

Verkauf Feuerverzinkung/Pulverbeschichtung

05241 604-64
michael.froehleke@seppeler.de

Michael Rother

Betriebsleiter Feuerverzinkung

05241 604-33
michael.rother@seppeler.de

Tim Schweiger

Produktionsleiter/Termine Feuerverzinkung

05241 604-91
tim.schweiger@seppeler.de

Peter Voss

Betriebsleiter Pulverbeschichtung

05241 604-133
peter.voss@seppeler.de

Dennis Schidetzky

Stellvertretender Betriebsleiter Pulverbeschichtung

05241 604-44
dennis.schidetzky@seppeler.de

Michael Epler

QS-Beauftragter Feuerverzinkung

05241 604-35
michael.epler@seppeler.de

Ulrike Roggenkamp

Tourendienst / Termine

05241 604-85
ulrike.roggenkamp@seppeler.de

Petra Branson

Zentrale / Fakturierung

05241 604-28
petra.branson@seppeler.de

Kerstin Wittler

Verkauf / Fakturierung

05241 604-26
kerstin.wittler@seppeler.de

Lars Brüggenthies

Warenannahme / -ausgabe

05241 604-99
lars.brueggenthies@seppeler.de

Patrick Schnieder

Warenannahme / -ausgabe

05241 604-55
patrick.schnieder@seppeler.de

Beatrix Heinzen

Warenannahme / -ausgabe

05241 604-30
beatrix.heinzen@seppeler.de

ZERTIFIZIERUNG

  • Unterstützung in Produktionsprozessen
  • Verpacken der Ware
  • operative Verantwortung für die Anlage & Fachliche Führung eines kleinen Teams
  • Einrichtung & Inbetriebnahme der Anlage
  • Gute Deutschkenntnisse erforderlich
  • Versorgung der Arbeitsplätze mit Material
  • Be- und Entladen der LKWs
  • Staplerschein notwendig
  • Durchführung von Produktprüfungen
  • Kontrolle der Personal- und Betriebshygiene und Überwachung der Metalldetektoren
  • Bereitschaft in Wechselschicht zu arbeiten

Durch den Firmenverbund der Seppeler Gruppe bietet jeder Betrieb ein bedarfsgerechtes und individuelles Leistungsspektrum. Feuerverzinkung von der 6 mm Schraube bis zur 23 m langen oder 4,80 m hohen Stahlkonstruktion (Stückgewicht: bis 10 Tonnen) möglich.

  • Zertifiziert für Qualität, Umwelt und Energie nach DIN EN 9001 DIN EN 14001 DIN EN 50001
  • Normgerechtes Feuerverzinken nach DIN EN ISO 14713, DIN EN ISO 1461
  • Geprüfte Qualität nach DASt 022
  • Prozesssicherheit bescheinigt gemäß DIN EN 1090
  • Mitglied im Industrieverband Feuerverzinken
  • Unterstützung in Produktionsprozessen
  • Verpacken der Ware
  • operative Verantwortung für die Anlage & Fachliche Führung eines kleinen Teams
  • Einrichtung & Inbetriebnahme der Anlage
  • Gute Deutschkenntnisse erforderlich
  • Versorgung der Arbeitsplätze mit Material
  • Be- und Entladen der LKWs
  • Staplerschein notwendig
  • Durchführung von Produktprüfungen
  • Kontrolle der Personal- und Betriebshygiene und Überwachung der Metalldetektoren
  • Bereitschaft in Wechselschicht zu arbeiten

IMPRESSUM

Seppeler Feuerverzinkung Gütersloh GmbH & Co. KG
Ferdinand-Porsche-Str. 10
33334 Gütersloh

Geschäftsführer
Stefan Neese
Thomas Weise

Amtsgericht Gütersloh HRA 2258
Persönlich haftende Gesellschafterin ist die H&N Verwaltungs GmbH mit Sitz in Gütersloh

Amtsgericht Gütersloh HRB 3885
USt-Id-Nr.: DE 126794409
Steuer-Nr.: 347/5908/0319