05244 983-0
info@seppeler.de
Zum Anfrageformular

SEPPELER FEUERVERZINKUNG HOLDORF GMBH & CO. KG

  • Unterstützung in Produktionsprozessen
  • Verpacken der Ware
  • operative Verantwortung für die Anlage & Fachliche Führung eines kleinen Teams
  • Einrichtung & Inbetriebnahme der Anlage
  • Gute Deutschkenntnisse erforderlich
  • Versorgung der Arbeitsplätze mit Material
  • Be- und Entladen der LKWs
  • Staplerschein notwendig
  • Durchführung von Produktprüfungen
  • Kontrolle der Personal- und Betriebshygiene und Überwachung der Metalldetektoren
  • Bereitschaft in Wechselschicht zu arbeiten

Industriestraße 28
49451 Holdorf

Büro/Kassenzeiten
Mo. - Do.: 7.00 - 17.00 Uhr
Fr.: 7.00 - 15.00 Uhr

Auftragsprotokoll

Anfrageformular

Warenannahme/-ausgabe
Mo. - Do.: 6.00 - 18.00 Uhr
Fr.: 6.00 - 16.00 Uhr
(nach Vereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten)

UNSERE LEISTUNGEN IN HOLDORF

  • Komplettierende Leistungen: Fachmännische Beratung, Nacharbeiten, Montage, Kommissionierung, Prüf- und Messdokumentation
  • Logistische Leistungen: Eigener Fuhrpark, Tourendienst, Just in time-Belieferung, Bereitstellung von Aufliegern
  • Modernste EDV sichert termingerechte, kurze Lieferzeiten.

Feuerverzinkung

  • Warteservice und 24-Stunden-Service für sperrige Bauteile wie Spindeltreppen, Güllefässer uvm. auf Anfrage.
  • Länger wie neu - mit Zinklar
  • Langlebig, vielfältig, geschützt - Unsere Beschichtung

Länge 12,60 Meter
Breite 2,55 Meter
Tiefe 3,30 Meter

Ermöglicht die Verzinkung von Bauteilen mit Stückgewichten bis 7.500 kg.

Nassbeschichtung

  • Beschichtung von Bauteilen aller Art aus Schwarzstahl, verzinktem Stahl, Aluminium oder Edelstahl nach DIN EN ISO 12944 und ZTV-ING (KOR-Schein vorhanden) im "Airless"-Spritzverfahren
  • Korrossivitätskategorie bis C5 und CX möglich
  • Oberflächenvorbereitung durch Strahlen und Sweepen
  • Verfügbarkeit aller RAL- und DB-Farbtöne
  • Auf Anfrage auch alle RAL-Design, NCS- und Sonderfarbtöne

Länge 14,50 Meter
Breite 3,50 Meter
Tiefe 3,50 Meter

Ermöglicht die Beschichtung von Bauteilen mit Stückgewichten bis 7.500 kg.

Neue Dimensionen am Standort Holdorf (Video)

IHRE ANSPRECHPARTNER

Frank Deneke

Frank Deneke

Geschäftsbereichsleiter

05494 9878-12
frank.deneke@seppeler.de
Markus Wehage

Markus Wehage

Betriebsleiter

05494 9878-14
markus.wehage@seppeler.de
Ricardo Blache

Ricardo Blache

Betriebsleiter Beschichtung

05494 9878-17
ricardo.blache@seppeler.de
Andreas Kruse

Andreas Kruse

Leiter Instandhaltung

05494 9878-51
andreas.kruse@seppeler.de
Florian Schlarmann

Florian Schlarmann

Verkauf Innen- und Außendienst

05494 9878-50
florian.schlarmann@seppeler.de
Dominik Schwarze

Dominik Schwarze

Verkauf Innen- und Außendienst

05494 9878-40
dominik.schwarze@seppeler.de
Ronny Kreß

Ronny Kreß

Arbeitsvorbereitung / Termine / Logistik / QM

05494 9878-16
ronny.kress@seppeler.de
Claudia Jendrzejewski

Claudia Jendrzejewski

Warenannahme

05494 9878-45
claudia.jendrzejewski@seppeler.de
Christoph Rusche

Christoph Rusche

Disposition / Tourenplanung

05494 9878-20
christoph.rusche@seppeler.de
Zbigniew Baier

Zbigniew Baier

Produktionsleiter Rohwarenseite

0160 2607065
Marion Pille

Marion Pille

Einkauf / Verwaltung

05494 9878-31
marion.pille@seppeler.de
Tatjana Becker

Tatjana Becker

Verwaltung / Verkauf

05494 9878-50
tatjana.becker@seppeler.de

ZERTIFIZIERUNG

  • Unterstützung in Produktionsprozessen
  • Verpacken der Ware
  • operative Verantwortung für die Anlage & Fachliche Führung eines kleinen Teams
  • Einrichtung & Inbetriebnahme der Anlage
  • Gute Deutschkenntnisse erforderlich
  • Versorgung der Arbeitsplätze mit Material
  • Be- und Entladen der LKWs
  • Staplerschein notwendig
  • Durchführung von Produktprüfungen
  • Kontrolle der Personal- und Betriebshygiene und Überwachung der Metalldetektoren
  • Bereitschaft in Wechselschicht zu arbeiten

Durch den Firmenverbund der Seppeler Gruppe bietet jeder Betrieb ein bedarfsgerechtes und individuelles Leistungsspektrum. Feuerverzinkung von der 6 mm Schraube bis zur 23 m langen oder 4,80 m hohen Stahlkonstruktion (Stückgewicht: bis 10 Tonnen) möglich.

  • Zertifiziert für Qualität, Umwelt und Energie nach DIN EN 9001 DIN EN 14001 DIN EN 50001
  • Normgerechtes Feuerverzinken nach DIN EN ISO 14713, DIN EN ISO 1461
  • Geprüfte Qualität nach DASt 022
  • Prozesssicherheit bescheinigt gemäß DIN EN 1090
  • Mitglied im Industrieverband Feuerverzinken
  • Unterstützung in Produktionsprozessen
  • Verpacken der Ware
  • operative Verantwortung für die Anlage & Fachliche Führung eines kleinen Teams
  • Einrichtung & Inbetriebnahme der Anlage
  • Gute Deutschkenntnisse erforderlich
  • Versorgung der Arbeitsplätze mit Material
  • Be- und Entladen der LKWs
  • Staplerschein notwendig
  • Durchführung von Produktprüfungen
  • Kontrolle der Personal- und Betriebshygiene und Überwachung der Metalldetektoren
  • Bereitschaft in Wechselschicht zu arbeiten

IMPRESSUM

Seppeler Feuerverzinkung Holdorf GmbH & Co. KG
Industriestraße 28
49451 Holdorf

Geschäftsführer
Nina Seppeler
Stefan Neese
Thomas Weise

Amtsgericht Oldenburg HRA 202811
Persönlich haftende Gesellschafterin ist die Feuerverzinkung Holdorf Verwaltungs GmbH mit Sitz in Rietberg
Amtsgericht Gütersloh HRB 8813

USt-Id-Nr.: DE 815265878
Steuer-Nr.: 347/5908/0454